ÜBER UNS

Interdisciplinary Games wurde von Silja Klepp und Johanna Barnbeck gegründet, um Spiele zu entwickeln, die die Forschung zwischen verschiedenen Bereichen und Disziplinen systematisch unterstützen. COLLAB ist das erste in einer Reihe von Spielen, die dabei helfen, Methoden und Kommunikation in diesen Bereichen zu verbessern.

Klepp_BD_2021_Porträt.jpg

Silja Klepp ist Professorin für Humangeographie an der Universität Kiel und Co-Inhaberin des UNESCO-Lehrstuhls für Integrierte Meereswissenschaften. Ihre Forschungsgruppe "Soziale Dynamiken in Küsten- und Meeresgebieten" beschäftigt sich mit Mensch-Umwelt-Beziehungen im Anthropozän.

 

In ihrer aktuellen Forschung integriert sie Perspektiven der Umweltgerechtigkeit und kritische Theorien in ihre Studien zu den sozialen Auswirkungen des Klimawandels.

 

Siljas Feldforschungserfahrung umfasst Länder wie Italien, Kiribati, Vanuatu, Neuseeland, Libyen, Malta und Sambia. Gemeinsam mit anderen hat sie das transdisziplinäre Netzwerk für Umweltgerechtigkeit EnJust gegründet. Um inklusive und kreative neue Wege in der Wissenschaft zu gehen, arbeitet sie mit transdisziplinären Ansätzen und künstlerischer Forschung.

collab_logo_large.png

Siljas Website & Twitter

passbild.jpg

Johanna Barnbeck ist künstlerische Forscherin und Kreativberaterin in Berlin. Ihre Forschung konzentriert sich auf selbstreflexive Prozesse, wie beispielsweise im Projekt Categories to Come zu Sprache und Sexualität. Sie wendet kreative Methoden an, um künstlerisch-wissenschaftliche Erkenntnisse voranzubringen und arbeitet an der Schnittstelle von Kunst, Design, Wissenschaft und Technologie.

Johanna hat Kulturanalyse und Künstlerische Forschung in Amsterdam studiert, wo sie später auch am Rijksmuseum forschte. Seitdem leitet sie interdisziplinäre Teams aus unterschiedlichen Bereichen inner- und außerhalb der akademischen Welt. Ihr Wissen gibt sie in Form von interaktiven Workshops und Online-Seminaren weiter.

Ein essenzieller Teil ihrer Forschungsarbeit ist es, durch Wissenschaftskommunikation zu experimentieren. Deshalb hat sie Spread the Nerd gegründet, eine Agentur für innovative Wissenschaftskommunikation und Formatentwicklung.

collab_logo_large.png

 Johannas Website & Twitter

PRESS

Here you find latest press and more information about Interdisciplinary Games.

»Ärger am Arbeitsplatz – So verhindern Sie Konflikte in Ihrem Team«,

In: Die Welt
12.04.2022, Mareike Knoke


»Kommunikation in Forschungsteams: Spielend leicht zusammenarbeiten«,
In: Deutschlandfunk Zeitfragen
17.02.2022, Katja Hanke


»Interview zur Interdisziplinarität: Interaktive Forschung auf die spielerische Art.«,
In: VDI Nachrichten
16.02.2022, Mareike Knoke

»Auf gute Zusammenarbeit! Zwei Forscherinnen haben Brettspiel für besseres Teamwork entwickelt.«,
In: Kieler Express
11.09.2021, Sabrina Böhm

»Brettspiel für Forschende. Spielend leicht zusammenarbeiten
03.07.2021, Pressemitteilung der CAU Kiel

»Spielend leicht zusammenarbeiten: Kieler Wissenschaftlerin entwickelt Brettspiel COLLAB für interdisziplinäre Forschung
30.06.2021, CAU Kiel

»Spielend leicht zusammenarbeiten: Kieler Wissenschaftlerin entwickelt Brettspiel COLLAB für interdisziplinäre Forschung.«
30.06.2021, IDW online

 
COLLAB%20prototype-3_edited.png